Formel- und Makroservice

Sie befinden sich auf Seite 1 von 1

Wählen Sie links im Menü die gewünschte Kategorie aus, dann sehen Sie weitere Beschreibungen.

[Anfang][zurück][vor][Ende]

TitelDatei/Beschreib./... Inhalt
Absoluter Bezug            Formeln in Excel werden überwiegend mit Bezügen auf Zelladressen erstellt. Bei der Formel = A4/C2 wird mit den Inhalten der Zellen A4 bzw. C2 gerechnet. Ändert sich der Zellinhalt wird auch das Ergebnis in der Formelzelle angepasst. Die Zelladresse in der Formel wird als Bezug bezeichnet.
Benannte Bereiche            Sie können einzelnen Zellen oder Zellbereichen Namen zuordnen, die dann anstelle der Zellbezeichnung in Formeln und Funktionen verwendet werden können.
Bereichsbezüge anpassen
ab Excel 2007
            In den einmal angelegten Bereichsbezüge können Sie nachträglich Veränderungen vornehmen.
Bereichsname als Liste ausgeben
ab Excel 2007
            Angelegten Namensbereiche können mit einem speziellen Befehl als Liste in ein Tabellenblatt eingefügt werden.
Bereichsnamen erstellen ab Excel 2007            Sie können Excel veranlassen, aus den Überschriften der Spalten oder den Beschriftungen in den Zeilen Bereichsnamen zu erstellen.
Grillfest/Benannte Bereiche            Die beschriebene Aufgabe Grillfest wird hier anstelle von absoluten Bezügen mit benannten Bereichen gelöst.
Kaffeekasse            Mit dieser Excel Tabelle bringen Sie Überblick in die Abrechnung Ihrer Kaffeekasse
Namen auswählen            Um Schreibfehler zu vermeiden, ist es besser, den Namen aus einer Liste auszuwählen.
Namen in Bezüge umwandeln
ab Excel 2007
            Formeln und Funktionen, in denen Bezüge mit Namen verwendet werden können nicht ohne weiteres in normale Zellbezüge umgewandelt werden.
Namen in Formeln verwenden            Bereichsnamen können in Formeln anstelle von Zellbezügen verwendet werden.
Relativer Bezug            Formeln in Excel werden überwiegend mit Bezügen auf Zelladressen erstellt. Bei der Formel = A2*B2 wird mit den Inhalten der Zellen A2 bzw. B2 gerechnet. Ändert sich der Zellinhalt wird auch das Ergebnis in der Formelzelle angepasst. Ändert sich der Zellinhalt wird auch das Ergebnis in der Formelzelle angepasst. Die Zelladresse in der Formel wird als Bezug bezeichnet.
Mit einem Klick auf die Buchstaben öffnen Sie weiterführende
Infos:  L = Lösung, D = Datei,  B = Beschreibung     

[Anfang][zurück][vor][Ende]

[Anfang][zurück][vor][Ende]