Formel- und Makroservice

Sie befinden sich auf Seite 1 von 1

Wählen Sie links im Menü die gewünschte Kategorie aus, dann sehen Sie weitere Beschreibungen.

[Anfang][zurück][vor][Ende]

TitelDatei/Beschreib./... Inhalt
Als Tabelle formatieren
ab Excel 2007
            Einen Datenbereich können Sie schnelle ansprechend formatieren.
Mit dem Befehl Als Tabelle formatieren (Gruppe Formatvorlagen, Register Start) bekommen Sie eine umfangreiche Liste mit Farbvorschlägen angezeigt.
Bedingte Formatierung            Die Zellenfarbe kann durch das Bedingte Format abhängig vom Zellinhalt automatisch verändert werden.
Bedingte Formatierung - Buchstaben berücksichtigen            Wie Sie einzelne Zellen abhängig von den enthaltenen Buchstaben farbig markieren können ist bereits im Tipp Bedingte Formatierung abhängig vom Textinhalt beschrieben. Dieser Einstellung berücksichtigt jedoch nicht nur einzelne Buchstaben, die Formatierung wird auch durchgeführt wenn der Buchstaben in einem Wort vorkommt.
Bedingte Formatierung
ab Excel 2007
            Mit der bedingten Formatierung können Sie das Format einer Zelle verändern z. B. Schriftformat, Zellhintergrund und Zellrahmen. Entspricht der Zellinhalt der Bedingung, die festgelegt wurde, wird die Zelle nach diesem Format formatiert.
Bedingte Formatierung abhängig vom Textinhalt            In einem Fehlzeitenkalender sollen die einzelnen Zellen abhängig von den enthaltenen Buchstaben farbig markiert werden. Mit der Bedingten Formatierung geht das wesentlich schneller als das Zuordnen der Farbe auf andere Art.
Bedingte Formatierung Groß- und Kleinschreibung             In einem Fehlzeitenkalender soll nach ganzen und halben Tagen unterschieden werden. Ganz einfach indem ganze Tage mit Großbuchstaben und halbe Tag mit Kleinbuchstaben markiert werden. Dazu sollen die Zellen mit Kleinbuschstaben mit einer etwas helleren Farbe formatiert werden.
Format mit Menü übertragen            Das Format einer Zelle kann mit dem Menü ganz einfach auf andere Zellbereiche übertragen werden.
Formate löschen            Die Schaltfläche Format übertragen können Sie auch einsetzen um eine Formatierung zu löschen.
Formate übertragen            Wenn Sie das Format einer Zelle oder eines Zellbereiches auf einen anderen Bereich übertragen wollen, gibt es dafür eine sehr einfache Möglichkeit.
MonatsplanL  D        Ein Planer in dem senkrecht die Tage und waagerecht die Stunden angegeben sind. Zum Üben von "Autoausfüllen" und "Format übertragen".
Tabellenfunktionen
ab Excel 2010
            In Excel können Sie einfache Datenbanken komfortabel verwalten. Die Datensätze lassen sich bequem sortieren und nach verschiedenen Kriterien filtern. Bei einer solchen Datenbank sollten Sie die Überschrift anders formatieren als die Datenzeilen, um die spätere Verarbeitung zu erleichtern.
Über Auswahl zentrieren            In Excel 2002 hat das Symbol Verbinden und zentrieren eine Wechselschaltfunktion mit der das Verbinden der Zellen wieder rückgängig gemacht werden kann.
Wartungsplan Bereich            In diesem Wartungsplan können Sie mit der Bedingten Formatierung einen mehrtägigen Wartungsbereich farbig markieren.
Wartungsplan mit unterschiedlichen Farben            In diesem Wartungsplan sind die geplanten Wartungen und die durchgeführten Wartungen mit verschiedenen Farben formatiert.
Wartungsplan Tage            Mit der Bedingten Formatierung können Sie in diesem Wartungsplan die verplanten Tage hervorheben.
Zeichen anzeigen            Zeichen des ANSI-Zeichensatzes anzeigen

Sie können sich in Excel sehr komfortabel die Zeichen der verschiedenen Zeichensätze (mit Symbolen, Piktogrammen etc.) anzeigen lassen.
Zeilen abwechslend farbig formatieren            Sie wollen einen Teil Ihrer Tabelle so formatieren, das jede zweite Zeile farbig hervorbehoben wird.
Zellformatvorlagen ab Excel 2007            Mit Zellformatvorlagen können Sie sehr schnell Formatierungen erzeugen damit die Tabellen immer im gleichen Stil formatiert sind. Gerade im beruflichen Umfeld wird gefordert, dass Auswertungen und Präsentationen ein einheitliches Erscheinungsbild haben.
Mit einem Klick auf die Buchstaben öffnen Sie weiterführende
Infos:  L = Lösung, D = Datei,  B = Beschreibung     

[Anfang][zurück][vor][Ende]

[Anfang][zurück][vor][Ende]