Farben in PivotChart



Pivot-Charts haben einen kleinen Nachteil. Wenn Sie die Daten aktualisieren, dann werden Änderungen die Sie in der Gestaltung vorgenommen haben wieder zurückgesetzt. Um dieses zu vermeiden gibt es die Möglichkeit für das Diagramm eigene Farben festzulegen.

Sie haben die Möglichkeit für die Diagramme eine Excelmappe mit eigenen Farben festzulegen, so dass diese voreingestellen Farben bei Änderungen erhalten bleiben.
Bevor Sie in einer Arbeitsmappe ein Diagramm erzeugen ändern Sie die Diagrammfarben in Datei / Optionen / Speichern im Abschnitt:




Markieren Sie bei Diagrammfüllfarben die Farbe die Sie ändern wollen und klicken Sie dann auf die Schaltfläche Ändern.
Es erscheint das Fenster Farben in dem Sie die gewünschte Farbe auswählen und mit OK bestätigen.


Das machen Sie bei jeder Farbe, die Sie ändern wollen. Sobald Sie diese mit der Schaltfläche OK bestätigen, ändern sich die Farben eines evtl. vorhandenen Diagramms.
Beim Aktualisieren der PivotCharts bleiben die so eingestellten Farben erhalten.
Auf die gleiche Weise können Sie auch die Farben für die Diagrammlinien anpassen.

Wenn Sie in dieser Arbeitsmappe weitere Diagramme erstellen, werden diese von Ihnen eingestellten Farben verwendet.

Um dauerhaft diese Farben in neue Diagramme vorgeschlagen zu bekommen, sollten Sie eine Mustervorlage erzeugen.

 

Laden Sie sich ein ein komplettes e-Book mit Beispieldateien herunter:  Downloaden



Hier können Sie Bücher zu Excel bestellen:
weiter