Acrobat Reader

Allgemeines
Um in unserem Online-Kurs die entsprechenden Beschreibungen anzuzeigen, oder einen Download zu machen, benötigen Sie den Acrobat Reader.
Das ist eine Gratis-Software zum Anzeigen und Drucken von Dateien im Adobe Portable Document Format (PDF), die sicherstellt, dass auf allen PC´s mit den unterschiedlichsten Druckern ein identisches Ergebnis erzielt wird.
Das hat uns auch bewogen die Beschreibungen für unsere Kurse als PDF Dateien anzubieten, damit Sie sich die Aufgaben und Anleitungen ausdrucken und diese sammeln können.


Vorgehensweise zum Download
Mit einem Doppelklick auf die Acrobat Reader Schaltfläche auf unserer Homepage gelangen Sie zur Website von www.adobe.de.
Dort bekommen Sie leicht verständliche Anweisungen zum Download von Acrobat Reader.

Wählen Sie die Option Datei auf der Festplatte speichern.
Tipp:
Nachdem Acrobat Reader auf der Festplatte gespeichert wurde, muss im Windows Explorer die gespeicherte Datei, mittels Doppelklick aktiviert werden.
Acrobat Reader wird dann entpackt und der tatsächliche, sehr kurze Installationsvorgang wird automatisch gestartet. Alternativ können Sie über Start / Ausführen / Durchsuchen die gespeicherte Datei suchen und mit öffnen aktivieren.

Acrobat Reader ist nun verfügbar, wenn bei der ersten Anwendung die Lizenzvereinbarung von Adobe Acrobat Reader akzeptiert wird.
Die Nutzung von Acrobat Reader ist aber in jedem Fall kostenlos.

Da 11,2 MB herunter geladen werden, dauert der Vorgang ca. 25 Minuten. Wer keine Zeit für diesen Download aufbringen kann, installiert Acrobat Reader besser von einer CD-Rom, die in Computerzeitschriften beigelegt sind. Acrobat Reader wird darin oft zum Download angeboten.